Latest News

Displaced

12. Oktober 2015 - 14:52 -- Rüdiger Herzog

Weltweit sind mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Displaced ist ein Musikprojekt, welches versucht mit Musik Gelder zu erwirtschaften, die amnesty international in der Bekämpfung des Flüchtlingsdramas zu Gute kommt. Nicola Tyszkiewicz hat dieses Projekt angeschoben und mit Hilfe der NDR Big Band eine wunderbare Aufnahme gemacht. Zahlreiche namhafte Musiker wurden geladen, darunter auch Jeff Cascaro, die allesamt auf ihre Gage verzichten und die Gelder amnesty international zukommen lassen. Edel hat diese am 20.11. erscheinende CD im Vertrieb.

Jeff Cascaro zu Gast bei Radio6 in den Niederlanden

8. Oktober 2015 - 17:56 -- Rüdiger Herzog

Am 28. Oktober wird Jeff Cascaro zu Gast sein in der Live Radio Sendung von NPO Radio 6 Soul & Jazz in Amsterdam. In der Sugarfactory, im Herzen von Amsterdam, wird diese Sendung von Mijke & Co gehostet und live gesendet. Ab 21:30 sind die Türen offen und man kann Jeff in dieser Sendung auch zugleich in einer Live Performance mit der Hausband erleben. Das Line Up all derer, die schon dort waren ist beeindruckend. Jeff Cascaro aber wird gut vorbereitet ankommen ;-), denn tags zuvor gibt er noch eine Materclass in Amsterdam.

Wolfgang Dauner bekommt den Landesjazzpreis Baden-Württemberg

7. Oktober 2015 - 15:07 -- Rüdiger Herzog

Jetzt darf ich mal ein richtiger Lokalpatriot sein. Ich stamme aus Freiburg, tippe diese Zeilen jedoch in Hamburg. Dennoch ist das Herz auch oft im Süden. Und mit Stolz verkünden wir, dass der in Stuttgart lebende Pianist Wolfgang Dauner den Landesjazzpreis Baden-Württemberg in der Kategorie „Sonderpreis für das Lebenswerk“ erhält. Am 23. Januar 2016 wird es anlässlich dessen ein Preisträgerkonzert im Theaterhaus Stuttgart geben. Wolfgang Dauner hat sein Leben dem Jazz verschrieben und mit dem Duo Dauner // Dauner ein neues 'familiäres' Kapitel aufgeschlagen.

Nighthawks & Rafael Cortés Live beim Zelt Festival Ruhr

24. August 2015 - 12:40 -- Rüdiger Herzog

Es ist eine Freude, dass wir beim Zeltfestival Ruhr zwei herausragende Live Bands zeigen dürfen. Am 01.09. spielen die Nighthawks und am 06.09. steht Rafael Cortés auf der Bühne. Die Nighthawks sind gleich dreifach mit dem German Jazz Award ausgezeichnet worden. Eine Band, die sich dem groovigen Electro Jazz verschrieben hat und die durchaus in der Lage ist, das Zelt in einen Hexenkessel zu verwandeln. Auf weit leiseren Pfoten kommt der Ausnahmegitarrist Rafael Cortés daher. Er ist das Aushängeschild des Flamenco in Deutschland. Er stammt aus Essen und ist ein Magier an der Gitarre.

Ausverkauftes Release Konzert für MIU

24. August 2015 - 9:56 -- Rüdiger Herzog

Schlangen sind kurz oder lang. Am Freitag wollte die Warteschlange vor dem Knust nicht mehr enden. Miu hatte zum Release Konzert ihres Albums WATERCOLOURED BORDERLINES geladen. Feinster Soul bot sich all jenen, die Einlass bekamen. Miu stand mit samt Band, Bläsersatz, Backing Vocals und Percussion auf der Bühne. Da fand selbst unser Kamerateam keinen Platz mehr auf der Bühne. Und so ein Abend endet mit Standing Ovations. Für all jene die keinen Zutritt erhalten haben sei auf das VIVA ALTONA Festival am 18. und 19. März 2016 verwiesen.

Miu am 21.08. im Knust

17. August 2015 - 18:59 -- Rüdiger Herzog

Herrlich wird Miu denken. Endlich ist das Release Konzert da! Und tatsächlich werden wir das Album 'Watercoloured Borderlines' am 21.08. - just am Tag des Release Konzertes im Hamburger Knust - veröffentlichen. Und MIU ist heute mal fix nach Berlin gefahren um dort zu zeigen von wo die Musik kommt. Radio Eins und auch das ZDF Morgenmagazin haben die junge Soul Sängerin geladen. Sie aber sollten einfach am 21.08. bei günstigem Eintritt das Knust betreten und sich dem Rausch guter Soul Music hingeben. Das ist doch einfach.

Unsere Künstler im Rheingau und in Gütersloh

22. Juli 2015 - 16:09 -- Rüdiger Herzog

Die Sonne lacht dieses Jahr nur selten. Doch wenn am 12.08. die Nighthawks in Gütersloh auf dem Dreiecksplatz spielen, sollten Sie dabei sein. Ein Konzert auf einem wunderbaren Platz und mit einem großartigen Publikum. Die Nighthawks zeichnen wie immer intensive Stimmungsbilder zwischen Jazz, Rock und entspannten Beats. Am 16.08. müssen Sie sich früh ins Rheingau aufmachen, wo Jeff Cascaro bereits um 11 Uhr auf Schloss Vollrads in Oestrich-Winkel ein Konzert im Rahmen des Rheingau Musik Festivals geben wird. Im Grunde ein Start mit Soul Jazz in den Sonntag.

Live Konzerte auf zwei wunderbaren Festivals im Osten Deutschlands

7. Juli 2015 - 12:16 -- Rüdiger Herzog

Gleich zwei schöne Termine haben wir zu bieten. Lily Dahab bringt am 11.07. das südamerikanische Flair auf das Moritzburg Open Air. Und just am selben Tag können Sie auf MDR Figaro in der Zeit 16:15-16:45 ein Special mit Lily Dahab hören. Les Brünettes singen am 17.07. auf der Sommerbühne in Leipzig und MDR TV/ artour wird am 09.07. dieses Konzert mit einem kleinen Beitrag ankündigen. Das nennen wir hier eine runde Sache! Dank an den MDR.

Teufelswerk im Garten Eden

1. Juli 2015 - 12:21 -- Rüdiger Herzog

Na ja, ich übertreibe mit dem Ausdruck Teufelswerk. Gemeint sind die Streaming Portale, just auch das Neue von Apple. Der Garten Eden ist die Musik. Man stelle sich vor Sie sind der Pförtner am Garten Eden und lassen die Menschen für € 9,99,-- pro Kopf rein. Nun können die Gäste einen kompletten Monat soviel Musik hören wie Sie wollen und den Garten Eden nach eigenem ermessen durchschreiten und umpflügen - und für ein wenig mehr an Eintritt bringen Sie gleich die ganze Familie mit. Das ist toll für die Gäste und es entspricht auch unserem Konsumverhalten.

VIVA ALTONA! auf Jazz Open

29. Juni 2015 - 12:49 -- Rüdiger Herzog

Das Jazz Open in Planten un Blomen liegt hinter uns. Von Sonne bis Regen war alles dabei. Vor allem aber waren tausende Menschen zugegen. Und unser Stand wurde gut frequentiert von jung und alt. 'Was ist denn das für ein Musikfestival?' wurde ich gefragt. Na eben eines in Altona, eines für Jazz und eines das für alle Menschen die Tore öffnet! Schauen Sie doch mal auf unsere Website unter www.viva-altona.de. Denn der 18 & 19. März 2016 kommt ganz fix.

Benny Greb mit Moving Parts beim Meinl Drum Festival am 27.06.

26. Juni 2015 - 18:02 -- Rüdiger Herzog

Reden wir doch gar nicht erst um den heißen Brei herum. Ein Trompeter hat drei Knöpfe, ein Bassist vier Saiten und ein Drummer nur zwei Sticks zur Verfügung. Das ist nicht viel. Doch Drummer Benny Greb ist mit den zwei Drum Sticks zum Star in seiner Szene geworden. Nun kann man den Musiker an der Seite seiner zwei Kollegen Chris Montague (guit) und Kit Downes (keys) auf dem Meinl Drum Festival am Wochenende hören. Moving Parts heisst die Band und die ist unglaublich kraftvoll, tight und rockig. Ich kann leider nicht kommen - Sie aber sollten sich auf den Weg machen.

VIVA ALTONA! auf Jazz Open

16. Juni 2015 - 9:34 -- Rüdiger Herzog

Das Wetter in Hamburg wird am 27. und 28.06. großartig sein. Denn Herzog Records wird im Schatten eines kleinen Zeltes auf dem Gelände des JazzOpen in Planten un Blomen (Hamburg) nahe der Konzertmuschel für Sie feine Weine aus Baden ausschenken. Und Sie sollen ja nun nicht nur trinken, sondern sich auch mit Informationen zu dem im März 2016 anstehenden Festival VIVA ALTONA! versorgen. Erstmalig werden wir in der Fabrik ein zweitägiges Festival austragen. Und wir haben auch eine Website mit allen Infos für Sie unter www.viva-altona.de erstellt.

Daniel Stelter feat. Fola Dada mit neuem Album - Little Planets

4. Juni 2015 - 12:36 -- Steffen Mayer

Längst ist der Name Daniel Stelter in der deutschen Jazz-Szene ein Begriff. Mit Ulf Kleiner (piano), Tommy Baldu (drums) und Michael Paucker (bass) bildet der Gitarrist seit 2008 ein Quartett, das seinen persönlichen musikalischen Stil prägt und weiterentwickelt. Mit „Little Planets“ lanciert das Quartett um den Ingelheimer Jazz-Gitarristen und Komponisten sein drittes Album. Stelters unaufgeregter, klarer Stil findet darin seine Fortsetzung. 12 Eigenkompositionen aus der Feder von Stelter und Kleiner bilden auf dieser Platte das Gerüst, in das jeder der Musiker eigene Facetten miteinbringen kann. Gefeatured wird Stelter auf dieser Aufnahme u.a. von Fola Dada und Sebastian Studnitzky.

Die neue Scheibe hat hat in der Presse eine hervorragende Resonanz erhalten. Sehen sie selbst:

Maienzeit - Trio Macchiato am 22.05. auf der Insel Amrum

19. Mai 2015 - 18:17 -- Rüdiger Herzog

Liebe Freunde, liebe Hörer, dieser Platz ist ja immer für die Musik reseviert. Aber wenn es hier in Hamburg einfach nur Aprilwetter gibt und man all die Kinderreime mit der Maienzeit im Kopf hat, dann ist man zu Recht gereizt. Nun ja eher genervt. Vielleicht flüchtet man einfach gemeinsam mit dem Trio Macchiato nach Amrum. Dort ist es ja immer naß, aber auch immer herrlich erfrischend. Das Trio Macchiato wird am 22.05. in Norddorf im Gemeindehaus spielen. Dorthin fahren Schiffe! Wer braucht schon einen Zug.

Nighthawks Live at Fabrik Hamburg - Neuer Online Release

7. Mai 2015 - 11:56 -- Rüdiger Herzog

Die Nighthawks haben ihre persönliche Bindung an Hamburg. NDR Big Band Trompeter Reiner Winterschladen lebt und wirkt hier. Und immer wenn er seine Mitmusiker in die Hansestadt ruft, dann heisst es: 'Wir spielen in der Fabrik!" Am 10. Oktober 2014 haben wir dort Teile eines großartigen, brodelnden  Konzertes aufgenommen. Und es war etwas Besonderes, da die Nighthawks 2 Gitarristen mit auf die Bühne gebracht haben. Satter Sound! Ab morgen steht dieser Fabrik Live-Mitschnitt von 5 Titeln nun Online und ist für Sie käuflich über alle Portale zu erwerben.

Marshall Cooper am 08.05. Live im Schwarzwald

5. Mai 2015 - 14:24 -- Rüdiger Herzog

Ach du meine Güte, wo liegt denn Rottweil? Da kann ich nur sagen: "in meiner Heimat, dem Schwarzwald." Ob von Freiburg, Stuttgart oder auch Karlsruhe - man kann diese feine kleine Stadt mitten in den Bergen gut erreichen. Und dort gibt es das wunderbare Jazzfestival Rottweil. Und just am Freitag dieser Woche werden Marshall Cooper der Band Incognito den Marsch blasen. Denn Marshall Cooper darf den Konzertabend eröffnen. Die Männer aus England werden staunen...Sie sollten auch anreisen - dies vielleicht besser zu Fuß oder mit dem Auto.

Miu

30. April 2015 - 12:22 -- Rüdiger Herzog

Nun kommt man in ein Alter, da man doch das Wort Pop so ein wenig distanziert ausspricht. Und dann plötzlich legt einem eine junge Künstlerin das Master hin und man hört, hört und hört....Miu hat eine Stimme zum Niederknien. Schönster Soul Pop aus Hamburg. Und ab Anfang September sollten auch Sie das Album hören dürfen. Es macht zumindest wieder jung, das ist doch eine feine Botschaft. Machen Sie sich doch mal einen kleinen Vermerk im Kalender.

Seiten